Scania R 620 Longline

Long Yellow

 

Der erste Scania Longline kann sich in den Fuhrpark von Heavy Duty einreihen. Ein Einsatzgebiet war schnell gefunden, hat der Volvo FH 16 vor dem Teletrailer doch schon einige Jahre auf dem Buckel und ist mittlerweile Kilometermillionär. Da war es an der Zeit langsam mal ein neues Auto anzuschaffen. So kam dann der "Long Yellow" in den Fuhrpark.

Alt und neu beieinander. Der Scania wird jetzt auf große Tour gehen, während der Volvo wohl nur noch auf dem Hof und rund um den Block fahren wird. 

Wie auch alle anderen Autos präsentiert sich der Long Yellow in bunter Farbgebung. 

Hier auf dem Weg zur ersten Ladestelle.

Die andere Seite ist in gleicher Lackierung gehalten. Aufgebaut wurde das Fahrerhaus (FMB-Unicorn Bausatz) übrigens auf einem Fahrgestell eines Scania-Haubers. Die Seitenverkleidungen wurden dazu ein Stück verlängert.

Auch die Innenausstattung hat ein wenig Farbe abbekommen. Muß ja schließlich bei so einem Auto. 

Hinter dem Fahrerhaus findet ein zusätzlicher Staukasten (ebenfalls von FMB-Unicorn) platz, an dem ich mal noch die Leitungen zum Auflieger befestigt habe. 

Die Betonplatten sind aufgeladen. Auf geht´s zur Baustelle. 

Der Teletrailer ist übrigens vom Volvo erhalten geblieben, der wird wohl noch einige Jahre gute Dienste tun. 

Unterwegs in der Sonne. 

 

  

             

zur Schwerlast-Übersicht

              

zur Heavy Duty-Übersicht

zur Startseite